Dorfentwicklungsplanung
Gemeinderat stellt erste Förderanträge

Dorfentwicklungsplanung</br>Gemeinderat stellt erste Förderanträge

Seggebruch (mm-20.09.19). Im Rahmen der Dorfentwicklungsplanung hat der Gemeinderat Seggebruch zum 15. September 2019 die ersten Förderanträge beim Amt für regionale Landesentwicklung gestellt. Für die Umgestaltung des Spielplatzes am Rotdornweg rechnet die Gemeinde mit Kosten in Höhe von etwa 30.000 Euro. Bei einem Fördersatz von 73 Prozent rechnet die Gemeinde nach den Worten von Gemeindedirektor […]

„Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital“
Berufsunfähigkeit – die unterschätzte Gefahr

„Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital“</br>Berufsunfähigkeit – die unterschätzte Gefahr

Landkreis (mm-30.08.19). Berufsunfähigkeit ist ein oft unterschätztes Risiko! Mehr als 20 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland scheiden vorzeitig wegen eines Unfalles oder einer Krankheit aus dem Berufsleben aus. Häufige Ursachen sind der stetig wachsende Druck im Arbeitsleben, zunehmende psychische Krankheiten, Rheuma oder Gelenkerkrankungen. „Ihre Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital, im Laufe des Arbeitslebens erwirtschaften Sie […]

Gemeinderat unterstützt aktualisierten Nahverkehrsplan

Gemeinderat unterstützt aktualisierten Nahverkehrsplan

Helpsen (mm-29.08.19). Der Gemeinderat hat den vom Landkreis übersandten aktualisierten Nahverkehrsplan während der letzten Sitzung zur Kenntnis genommen und unterstützt das im Entwurf beschriebene Ziel- und Maßnahmenkonzept. Es wird in dem Entwurf festgestellt, dass sich flexible und bedarfsorientierte Angebote wie der Anrufbus für die lokale Mobilität gebildet haben, die kreisweit einheitlich vermarktet werden sollten. Bis […]

Spielplätze werden aufgewertet
Rat genehmigt Mittel für Malerarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus

Spielplätze werden aufgewertet</br>Rat genehmigt Mittel für Malerarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus

Helpsen (mm-27.08.19). Beim Dorfgemeinschaftshaus Sportpark Südhorsten sind umfangreiche Malerarbeiten erforderlich. Die Fassade soll komplett und die für eine Vermietung bereitgestellten Räume innen gestrichen werden. Es wird mit Kosten in Höhe von 15.000 Euro gerechnet. Da im Haushalt 2019 der Gemeinde lediglich 5.000 Euro für Bauunterhaltungsmaßnahmen bereitgestellt wurden, war sich der Rat während der letzten Sitzung […]

Verschrottung von Kesselwagen

Verschrottung von Kesselwagen

Nienstädt (mm-09.08.19). Eine nicht alltägliche Aktion ist ab Montag, 12. August, im Bahnhof Nienstädt vorgesehen. Hier sollen etwa 60 nicht mehr benötigte Eisenbahnwaggons von einer Fachfirma zerlegt und zur Metallverwertung abtransportiert werden. Das Bahnhofsgelände bietet dazu ausreichend Abstellgleise und Platz für eine zeitlich befristete und eingezäunte Baustelleneinrichtung; zudem werden dort relativ wenige Anlieger beeinträchtigt. Sie haben […]

Hundert Ausreden, aber nur eine Zukunft
Altersvorsorge für junge Erwachsene frühzeitig starten

Hundert Ausreden, aber nur eine Zukunft</br>Altersvorsorge für junge Erwachsene frühzeitig starten

Landkreis (mm-07.08.19). Für junge Erwachsene spielt das Sparen für den Konsum die größte Rolle, zum Beispiel für ein neues Smartphone oder den nächsten Urlaub. Nur wenige legen rechtzeitig ein paar Scheine für das Alter zurück. „Dabei hilft den jungen Leuten der Faktor Zeit, aber aufschieben kann teuer werden“, erläutert Raphael Kraus (Foto) vom VGH-Versicherungsbüro Kraus […]

Open-Air-Konzert in Wackerfeld

Open-Air-Konzert in Wackerfeld

Nienstädt (mm-06.08.19). Am Samstag hat die Bürgerinitiative pro alte B65 (BIPAB65) sehr erfolgreich ein Open-Air-Konzert veranstaltet. Bei angenehm warmer Abendstimmung fanden sich etwa 500 Gäste aus dem ganzen Landkreis auf dem Wackerfeld ein. Die Bühne stand im direkten Verlauf der geplanten Trasse. Der Nienstädter Solokünstler „STEV“ und die Meinefelder Band „Monsterbabies“ mit Lokalmatador Oliver Schröder rockten […]

Freitag Discoabend mit „DMW Projekt“
Sonntag Festumzug mit Schaumburger Trachtenkapelle

Freitag Discoabend mit „DMW Projekt“</br>Sonntag Festumzug mit Schaumburger Trachtenkapelle

Seggebruch (mm-01.08.19). Die Dorfgemeinschaft Echtorf freut sich auf ihr Erntefest an diesem Wochenende (2.-4. August), zu dem sie alle Erntefestfreunde aus nah und fern einlädt. Am Montagabend wurden beim Erntebauern Heike und Dieter Alves, Zur Schmiede 5, in Seggebruch die Erntekronen gebunden (Foto). Am Freitag, 2. August, beginnt das Erntefest um 21 Uhr mit einem […]

„Eierlikör ersetzt kein komplettes Frühstück“
Erntekreis und Feuerwehren organisieren gelungenes Erntefest

„Eierlikör ersetzt kein komplettes Frühstück“</br>Erntekreis und Feuerwehren organisieren gelungenes Erntefest

Seggebruch (mm-29.07.19). Der Auftakt zur diesjährigen Erntefestsaison ist vollauf gelungen. Der Erntekreis Schierneichen-Deinsen-Baum mit dem Vorsitzenden Lars Dierks an der Spitze und die Feuerwehr haben ein an Höhepunkten reiches dreitägiges Erntefest auf die Beine gestellt. Am gestrigen Sonntagmittag trafen sich alle Erntefestfreunde gegen 13.30 Uhr zum Festakt beim Erntebauernpaar Bianca Schmidt und Michael Beßler in […]

Toltern am Samstag

Toltern am Samstag

Seggebruch (mm-19.07.19). Bereits am morgigen Samstag, 20. Juli, toltert der Erntekreis Schierneichen-Deinsen-Baum ab 10 Uhr durch die drei Ortsteile, um die Bewohner zum Erntefest einzuladen, das vom 26. Juli bis zum 28. Juli gefeiert wird.  

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes