Tanzen bis in die Morgenstunden:
15. Stadtball

BB25HB15 01Bückeburg (mm-03.02.15). Der 15. Stadtball wird am Samstag, 21. März, im Rathaussaal stattfinden und um 20 Uhr beginnen. Zum vierten Mal werden das Bürgerbataillon und die Bundeswehr gemeinsam die Traditionsveranstaltung ausrichten. Das in den vergangenen Jahren erfolgreiche Vorbereitungsteam wird durch die neuen Ratskeller-Wirte Schurig ergänzt.

„Der Kartenverkauf läuft so gut, dass die Veranstaltung nahezu ausverkauft ist, teilte Stadtmajor Martin Brandt der heimischen Presse mit. Die Veranstalter haben sich entschieden, nur 220 Karten in den Verkauf zu geben, damit die Gäste sich wohl fühlen und nicht zu gedrängt sitzen müssen.

Erneut wird die beliebte Band „seven beats“ aus Preußisch-Oldendorf zum Tanz aufspielen. Es wird eine große Tombola mit attraktiven Preisen geben. Der Hauptsponsor Stadtwerke Schaumburg-Lippe hat als Hauptgewinn eine Wochenendreise für zwei Personen zur Verfügung gestellt.

Claudia Schurig wird mit ihrem Team ein Snackbüfett unter anderen mit Suppe, Currywurst, Salaten und Hähnchen-Schenkeln zusammenstellen, das den ganzen Abend über den Gästen im Le Theule Saal zur Verfügung steht. Es wird auch wieder eine Cocktailbar geben. Es kann bis weit nach Mitternacht getanzt werden; denn ein Ende des Stadtballs wurde nicht festgelegt. Restkarten gibt es beim Kulturverein unter der Rufnummer 05722 / 3610 oder per E-Mail an: [email protected]

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=15447

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes