Stadtwerke eröffnen neues Kundencenter
Tag der offenen Tür mit Gewinnspiel

Stadthagen/Landkreis (mm-12.06.18). Am Samstag, 23. Juni, ist es endlich soweit: Nach rund acht Monaten Planungs- und Umbauzeit öffnet das erweiterte Kundencenter der Stadtwerke Schaumburg-Lippe in der Marktstraße 8 / Ecke Klosterstraße in Stadthagen. Nachdem das Kundencenter der Stadtwerke mehr als zehn Jahre in der Enzer Straße 94 für die Kunden aus Stadthagen und Umgebung zu erreichen war, haben sich die Stadtwerke Schaumburg-Lippe vor einiger Zeit für einen Standortwechsel in die Innenstadt von Stadthagen entschieden.

„In zentraler Lage in Marktnähe bieten wir unseren Kunden zukünftig noch umfangreichere Serviceleistungen in angenehmer Wohlfühlatmosphäre“, meint Geschäftsführer Eduard Hunker und lädt alle Interessenten herzlich ein, sich am Samstag, 23. Juni, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr selbst ein Bild von den neuen, modern gestalteten Räumlichkeiten zu machen. Vertriebs- und Teamleiter geben um 9 Uhr den Startschuss für die Eröffnung.

Am Eröffnungstag werden Glücksboten der Stadtwerke Schaumburg-Lippe in der Innenstadt Glückskekse verteilen. Garantiert jeder Keks bringt Glück! Es locken sommerliche Gewinne, die an diesem Tag im neuen Kundencenter abgeholt werden können. Ein extra für die Eröffnung kreierter Stadtwerke-Kaffee kann in der benachbarten Cappuccino-Bar getrunken werden. Ein Teil des Verkaufspreises geht an den Kinderschutzbund Schaumburg.

Ab sofort können in den Kundencentern der Stadtwerke Schaumburg-Lippe auch Mobilfunkverträge abgeschlossen und verschiedenste Handymodelle – vom Einsteigermodell bis zum neuesten Smartphone – erworben werden. Zur Eröffnung wird es limitierte Top-Angebote für die Kunden geben. Lassen Sie sich überraschen!

Der Standortwechsel wurde erforderlich, um Informationen und Beratung für alle Stadtwerke-Themen – Strom, Erdgas, Trinkwasser sowie Lösungen für eine moderne Energiewelt und Mobilfunk – zentral an einem Standort anzubieten. „So bündeln wir unsere Leistungen an einem Ort im Herzen von Stadthagen mit guter Nahverkehrsanbindung“, erläutert Geschäftsführer Eduard Hunker. „Das spart für unsere Kunden Wege und Zeit!“

Im neuen Kundencenter, das an sechs Tagen geöffnet hat, stehen drei moderne Beratungsplätze zur Verfügung. Dazu kommen zwei Beratungsplätze für Energiedienstleistungen, wie zum Beispiel „SOLARPACHT“. Der reguläre Betrieb startet am Montag, 25. Juni. Das Kundencenter öffnet zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 9 bis 17 Uhr, Mittwoch von 9 bis 13 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 12.30 Uhr.

Foto 1: Geschäftsführer Eduard Hunker (v.li.), Reiner Brombach, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, und Oliver Theis, Vorsitzender des Aufsichtsrates, freuen sich auf die Eröffnung des neuen Kundencenters der Stadtwerke Schaumburg-Lippe in der Innenstadt von Stadthagen.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=39616

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück