Jazz Soirée

Bückeburg (mm-05.11.19). Am Sonntag, 10.11.2019, beginnt um 17 Uhr im Konzertsaal der Musikschule Schaumburger Märchensänger die traditionelle „Jazz Soirée“. Ganz neu und einmalig in der Geschichte der Musikschule wird dieses Jahr die 2018 neu gegründete Schülercombo „All That Jazz“ auftreten. Sie ist Teil der Bandakademie der Schaumburger Märchensänger.

Das Repertoire der Combo besteht aus traditionellen Jazzstandards wie z.B. „Summertime“ und „Autumn Leaves“, aber auch modernere Stücke wie „Cantaloupe Island“ oder „Chameleon“ werden gespielt. Die Band spielt in der Besetzung: Kincaid Keuler (Trompete), Falk John (Jazzgitarre), Luca Giesbrecht (Klavier und E-Piano), Steven Schamey (Bass) und Max (Schlagzeug). Foto: pr

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=49658

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes