Einbruch in Autohaus

Bückeburg (pol-04.03.19). Bisher unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Samstag, 02.03.2019, ca. 13.00 Uhr, und Montagmorgen in die Räume eines Autohauses an der Kreuzbreite eingebrochen. Innerhalb des Gebäudes durchsuchten sie mehrere Räume und fanden einen Tresor. Diesen transportierten sie in einen schwer einsehbaren Bereich des Gebäudes. Hier gelang es den Einbrechern, die Rückseite des Tresors aufzutrennen und einen Teil des Inhaltes zu entwenden.

Als Beute fiel ihnen eine verhältnismäßig geringe Summe von Bargeld in die Hände. Im Tresor aufbewahrte Papiere sowie Schlüssel ließen sie zurück. Eine genaue Schadensaufstellung muss der Geschädigte noch erstellen, sie liegt der Polizei zurzeit noch nicht vor. Mögliche Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bückeburg unter 05722/95930 in Verbindung zu setzen.

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=44760

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes