Bernhard Möller neuer Schützenkönig
Ann-Christin Hätzel Volkskönigin des SV „Gut Ziel“

Evesen (mm-04.06.18). „Ich freue mich, hier so viele Jugendliche, Senioren und Frauen begrüßen zu können“, meinte Reinhard Luhmann zu Beginn der Siegerehrung am Freitagabend im Sportzentrum Evesen. Der SV „Gut Ziel“ Berenbusch-Nordholz hatte dort sein Königsschießen ausgetragen. Der Vorsitzende vergaß nicht, den zahlreichen Helfern im Hintergrund zu danken, der Aufsicht auf dem Schießstand, der Thekencrew und den Grillfreunden.

Luhmann wies darauf hin, dass die am Freitag ermittelten Könige auch während des Jubiläums im nächsten Jahr die amtierenden Könige sein werden. Der im April 1919 gegründete Schützenverein, der aus einem Gesangverein hervorgegangen ist, wird am 19. Mai 2019 seinen 100. Geburtstag feiern. Dem Verein gehören zurzeit 68 Mitglieder an, darunter auch sechs aktive Jugendliche.

Als neuer König wurde Bernhard Möller proklamiert. Er konnte Bärbel Brandt und Dominik Beerbohm auf die nächsten Plätze verweisen. 18 Bürgerinnen und Bürger aus den Ortsteilen Evesen, Röcke, Petzen, Berenbusch und Nordholz, die nicht Mitglied des Schützenvereins Gut Ziel sind, haben mit dem Luftgewehr um den Titel „Volkskönig/in“ geschossen. Ann-Christin Hätzel wurde als Volkskönigin 2018 geehrt. Auf den nächsten Plätzen folgen Volker Rehme, Thomas Wagener und Peter Hätzel.

Den Königspokal gewann bei den Damen Bärbel Brandt und bei den Herren Dominik Beerbohm. Seit 1987 wird mit dem Luftgewehr die Ehrenscheibe ausgeschossen, die vom damaligen Ortsbürgermeister Willy Luhmann gestiftet wurde. In diesem Jahr hat sie Lars Kammann gewonnen. Als Jugendkönig wurde Jonas Bohmeier proklamiert; er sicherte sich zudem mit 47 Ring den Jugendkönigspokal mit zwei Ring Vorsprung vor Robin Ringhoff. Schülerkönig wurde Felix Falke.

Foto 1: Vorsitzender Reinhard Luhmann (l.) und sein Stellvertreter Mirko Przybylski (r.) ehren Schützenkönig Bernhard Möller und Volkskönigin Ann-Christin Hätzel.

Foto 2: Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen des SV „Gut Ziel“ Berenbusch-Nordholz

Foto 3: Reinhard Luhmann (l.) und Mirko Przybylski (r.) zeichnen mit Dominik Beerbohm (v.li.), Bernhard Möller und Bärbel Brandt die drei besten Teilnehmer am Königsschießen aus.

Foto 4: Lars Kammann (Mitte), Sieger der Ehrenscheibe, nimmt die Glückwünsche von Reinhard Luhmann (l.) und Mirko Przybylksi entgegen.

 

 

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=39511

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück