Transporter unter Drogeneinfluss gefahren

Bückeburg (pol-15.05.18). Einem 30-jährigen Bückeburger konnten gestern um 19.20 Uhr Beamte der Polizei Bückeburg bei einer Verkehrskontrolle nachweisen, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln mit seinem VW Transporter auf der Hannoverschen Straße in Bückeburg unterwegs war. Dem Bückeburger wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ermittlungen zu einer Verkehrsstraftat wurden aufgenommen.

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=39121

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes