Spiegel abgefahren und geflüchtet

Obernkirchen (pol-12.01.18). Ein unbekannter flüchtiger Fahrzeugführer hat wahrscheinlich die Ursache dafür gesetzt, dass von dem geparkten Pkw einer 40-jährigen Fahrzeughalterin aus Obernkirchen der linke Außenspiegel abgefahren wurde. Der beschädigte Pkw, ein grauer VW Golf, stand gestern in der Zeit von 08.00 bis 09.00 Uhr in Obernkirchen auf der Neuen Straße und parkte in Fahrtrichtung Steinhofstraße.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=36746

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes