38. Bergbad-Pokal-Schwimmfest
441 Aktive aus 27 Vereinen am Start

Bückeburg (mm-13.06.17). Am kommenden Wochenende, Samstag und Sonntag, 17./18. Juni, findet das Internationale 38. Bergbad-Pokal-Schwimmfest im Bergbad statt. Veranstalter ist die Schwimmabteilung des VfL Bückeburg. 441 Aktive aus 27 Vereinen aus Deutschland und den Niederlanden werden an den Start gehen. Spannend wird es sein, ob auf den acht Bahnen im 50m Wettkampfbecken an diesem Wochenende neue Bergbad-Pokale geschwommen werden.

Die 100m-Finalläufe dürften neben den Staffeln der Höhepunkt des Schwimmfestes werden. Neben Medaillen, Urkunden und Pokalen gibt es den Schaumburg-Cup für den erfolgreichsten Verein aus dem Landkreis zu gewinnen. Neben den Gastgebern der SGS Bückeburg sind der VfL Bad Nenndorf und der SC Stadthagen am Start. Der Gesamtsieger erhält am Sonntagnachmittag aus den Händen des Bürgermeisters den Bergbad-Pokal der Stadt Bückeburg. Die letzten drei Jahre hieß der Gesamtsieger immer SG Neukölln.

Das Sportbecken und die Sprunganlage sind an den beiden Wettkampftagen für den öffentlichen Badebetrieb ganztägig gesperrt. Die Bückeburger Bäder-GmbH lädt an diesem Wochenende zum Tag der offenen Tür ein; der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=32381

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.
Schreivogl 130x130

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes