Zwei Pkw am Bückeburger Jahnstadion aufgebrochen

(pol – 19.1.324)  Unerwünschtes Am Bückeburger Jahnstadion in der Graf-Wilhelm-Straße wurden gestern in der Zeit von 18.50 bis 20.45 Uhr zwei Pkw aufgebrochen.

An beiden Autos, einem Pkw Audi und einem Pkw Fiat, sind jeweils die hinteren linken Seitenscheiben mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen worden.

Aus dem Pkw Fiat stahl der Täter einen grauen Nike-Pullover, ein Paar Nike Sportschuhe, eine schwarze lange Adidas Sporthose und ein Massagegerät samt Zubehör verpackt in einem schwarzen Trageetui.

Dem Fahrzeugnutzer des Pkw Audi ist eine schwarze Laptoptasche mit einem Laptop der Marke „Lenovo“ mit Zubehör abhanden gekommen.

Ein Zeuge konnte angeben, dass ihm gegen 18.30 Uhr am Parkplatz des Jahnstadions eine unbekannte männliche Person, Größe ca. 185 cm, schlanke Statur, bekleidet mit einem langen dunklen Mantel und Zigarette rauchend, aufgefallen ist, wie dieser die Fahrzeuge beobachtete und bei Entdeckung schnell entfernte.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=81502

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner


Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes