Zusammenstoß mit Wildschweinen

Blau-Licht NEUBückeburg (pol-21.06.15). Gegen 02.50 Uhr befuhr eine Fahranfängerin heute Morgen mit ihrem Pkw die B 65 aus Richtung Bückeburg kommend in Richtung Stadthagen. Hinter der Aral-Tankstelle in Gelldorf querte eine Wildschweinrotte unvermittelt die Fahrbahn. Die Frau konnte mit ihrem Pkw Renault einen Zusammenstoß mit der „Wildschweinfamilie“ nicht mehr verhindern.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18195

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes