„Wir brauchen weitere Mitarbeiter“
Sonnige Aussichten bei der Firma Ahrens

Bückeburg (mm-17.05.20). „Bei uns herrscht eine positive Stimmung“, berichtet Dieter Ahrens (Foto) zu Beginn eines Gespräches mit Bückeburg-Lokal über die Geschäftslage bei den Firmen Ahrens Dachtechnik und Ahrens Solartechnik. Insbesondere bei Ahrens Solartechnik sind die Auftragsbücher voll, macht man seit langem gute Geschäfte.

Trotz der Corona-Krise, so Dieter Ahrens, habe es in den vergangenen zwei Monaten weiterhin zahlreiche Anfragen nach Photovoltaik-Anlagen gegeben. „Die Menschen investieren in umweltfreundliche Technik“, freut sich Ahrens. Es ist sein großes Anliegen in dieser Zeit, „dass der Klimaschutz nicht vergessen wird“.

Es sei eine gute Nachricht, dass die Neuzulassungen der E-Autos im ersten Quartal 2020 deutlich zugenommen haben. Abwrackprämien für Verbrenner seien das falsche Signal. Falsch sei es auch, „das Geld mit der Gießkanne zu verteilen.“ Der Unternehmer fordert verbindliche Aussagen von der Politik, „weil wir alle Planungssicherheit brauchen.“

Im vergleichsweise jungen Markt der Photovoltaik gehört die Firma Ahrens Solartechnik zu den Unternehmen der ersten Stunde. Als Spezialist für Photovoltaik-Anlagen hat sich das Unternehmen aus der Bückeburger Kreuzbreite in der Region und weit darüber hinaus einen Namen gemacht.

„Die Photovoltaik wird für den Klimawandel gebraucht“, erläutert Ahrens. Sie sei fast überall einsetzbar. Die Herstellungskosten seien weiter gefallen. „Strom aus der PV ist am günstigsten – da kommen auch die Windräder nicht mit“, so der Fachmann.

„Wir suchen weitere Mitarbeiter; denn wir wollen die Aufträge schneller abarbeiten und unsere Kunden nicht zu lange warten lassen“, so Ahrens. Konkret werden Dachdecker, Elektriker, Elektrotechniker und Elektromeister für den Spezialbetrieb mit zurzeit fast 40 Mitarbeitern gesucht. „Ich brauche Menschen mit Motivation und Leidenschaft, die an der Energiewende aktiv teilnehmen wollen und bereits sind, sich fortzubilden“, beschreibt Dieter Ahrens das Anforderungsprofil.

Die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sind an Ahrens Dachtechnik/ Ahrens Solartechnik, z.Hd. Herrn Dieter Ahrens, Kreuzbreite 55, 31675 Bückeburg, oder per E-Mail: mailto:[email protected] zu senden. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.ahrens-solar.de.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=53375

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes