Wiederwahl für Roland Rosenthal
Jahreshauptversammlung VfL-Schwimmabteilung

Bückeburg (mm-26.09.21). Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Abteilung Schwimmen im VfL Bückeburg standen am Freitagabend im VfL-Vereinsheim die Neuwahlen zum Vorstand. Roland Rosenthal wurde auf Vorschlag des Wahlleiters Erich Koch einstimmig für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt.

Für den aus dem Vorstand ausgeschiedenen stellvertretenden Abteilungsvorsitzenden Heiko Mittracht wurde Lars Dießelhorst ebenso einstimmig zum Nachfolger gewählt. Zum neuen stellvertretenden Abteilungsvorsitzenden Finanzen wurde Peter Vergin einstimmig von der Versammlung gewählt. Vergin hatte bereits im September 2020 kommissarisch den Posten von Andrea Hempel übernommen. „Die Abteilung ist gesund“, bilanzierte Vergin nach einem Überblick über die aktuelle Kassensituation.

„Wir haben das Glück, in Bückeburg zu leben, die Zusammenarbeit mit der Stadt und der Bäder-GmbH ist außerordentlich gut“, meinte Rosenthal zu Beginn seines Jahresberichtes und lobte ein starkes Entgegenkommen („haben immer ein offenes Ohr“) gegenüber der SGS Bückeburg. Die Aktiven hätten in 2020 und 2021 die „hervorragenden Trainingsbedingungen“ in der Freibadsaison genossen.

„Ohne diese Veranstaltung wären wir nicht in der Lage, den Trainingsbetrieb, Aus- und Fortbildung und die kostenlose Teilnahme an den Wettkampfveranstaltungen für unsere Aktiven aufrechtzuerhalten“, betonte Rosenthal einmal mehr die Bedeutung des Bergbad-Pokal-Schwimmfestes. Nachdem in den vergangenen zwei Jahren das Schwimmfest abgesagt werden musste, sollen zeitnah Gespräche mit Ralph Seele über die 41. Auflage des Schwimmfestes – voraussichtlich am 18./19. Juni 2022 – geführt werden.

Der Vorsitzende bedauerte, dass die drei Trainer Charlotte Mittracht, Leyla Biskup und Veit Hoppe den Verein verlassen haben. Dafür konnte mit Lars Dießelhorst aus Porta ein engagierter neuer Mann gefunden werden. Der Vorstand hat Fiona Rosenthal als Schwimmwartin, Ute Hämmerling als Trainingskoordinatorin, Silke Seifert für Internet/Presse und Ralph Seele für die Organisation des Bergbad-Pokal-Schwimmfestes benannt.

Foto: Peter Vergin (v.li.), Roland Rosenthal und Lars Dießelhorst

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=61919

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes