„Wie grün wird Europa?“
Öffentliche Info-Veranstaltung mit EU-Abgeordneter

Nienstädt/Landkreis (mm-28.02.20). Die neue Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat ein großes grünes Anliegen, einen Green New Deal, als Handlungskonzept für die europäische Zukunfts-entwicklung der EU vorgeschlagen.

Wie sieht es aus mit der weiteren Entwicklung der EU nach dem Brexit? Derzeit blockieren sich die europäischen Regierungschefs bei der Ausgestaltung der zukünftigen Finanzplanung, dem zentralen Instrument zur Finanzierung europäischer Politik. Aber nicht nur die Finanzen stehen auf der Agenda, sondern z.B. auch die Ausrichtung der gemeinsamen Agrarpolitik.

Wie grün wird Europa? Findet Politik im Lichte der Turbulenzen im Parteiensystem nur noch im Krisenmodus statt? Viola von Cramon, EU-Abgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen (Foto) aus dem Raum Göttingen, wird während einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, 5. März, um 18 Uhr, auf dem Hof Gottschalk, Bahnhofstr. 1, 31691 Helpsen, zu den genannten und weiteren Themen sprechen. Foto: pr

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=52027

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes