Wertstoffdiebe überführt

Blau-Licht NEUAhnsen (pol-22.06.15). Am Samstag konnten gegen 00.10 Uhr zwei Männer aus Minden, 23 und 24 Jahre alt, auf dem Betriebsgelände eines metallverarbeitenden Betriebes an der Feldstraße beim Diebstahl von Kupferkabeln angetroffen werden. Zeugen hatten zuvor Personen auf dem Freigelände des Betriebes gesichtet. Die eingesetzten Beamten konnten die „Wertstoffdiebe“ in einem Versteck ausfindig machen. Bislang konnte ermittelt werden, dass sich die Diebe an einem Container mit Kabelsträngen bedient hatten. In der Nähe ihres Fahrzeugs fanden die Beamten größere Mengen von diesen Kabelsträngen, die zum Abtransport bereitgelegt wurden. Die Polizei Bückeburg hat zwei Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls im erschwerten Fall eingeleitet.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18222

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes