Weihnachtsmarkt:
Minden erleben und Leute treffen

Minden (mm-21.11.22). Vom 22. November bis zum 30. Dezember 2022 erstrahlt in der Mindener Innenstadt der Weihnachtsmarkt in festlichem Lichterglanz. Umrahmt von Weihnachtstannen, Lichterketten und Sternen locken liebevoll gestaltete Marktstände auf den historischen Marktplatz und an den Scharn. Nicht nur dort warten Leckereien, Kinderattraktionen und kreative Geschenkideen auf die Gäste, sondern auch am Obermarkt und am Wesertor locken weihnachtliche Schmankerl, heiße Cocktails, Weihnachtsflair und gemütliches Ambiente.

Faszinierende Walk-Acts beim Mindener Weihnachtsmarkt

In diesem Jahr begleiten zahlreiche musikalische Walk-Acts den Weihnachtsmarkt. Gleich mehrfach mit von der Partie sind die in Minden äußerst beliebten „The Rocketeers“, die die Gäste an den Weihnachtsmarktständen mit grooviger Musik begeistern werden. Auch der Posaunenchor unter der Leitung von Lothar Euen sowie der Akkordeonspieler Dominik Ortner werden an verschiedenen Orten des Weihnachtsmarktes auftreten und musikalisch weihnachtliche Stimmung verbreiten.

Kulturrad wird zum „Mindener Weihnachtsfahrrad“

Festlich geschmückt, begibt sich das Kulturrad als „Weihnachtsfahrrad“ oder „Christmas-Bike“ auf Reisen über den Weihnachtsmarkt. Abwechslungsreiche musikalische Impressionen erwarten die Besucherinnen und Besucher auf dem Mindener Weihnachtsmarkt, wenn das „Kevin Rabemanisa Duo“, das „Lulu White Trio“, das „Brazzo Christmas Duo“ und das „Jean Lela Duo“ mobil in die Mindener Weihnachtswelt entführen.

Großes Weihnachtsprogramm am verkaufsoffenen Sonntag

Am 3. Advent lädt der Weihnachtsmarkt zu einem großen Weihnachtsprogramm für die ganze Familie ein. Der Mundwerker verzaubert die kleinen und großen Gäste mit skurrilen und außergewöhnlichen Musikinstrumenten auf der Martinitreppe und lädt zum Mitmachen ein.

Auch die Winterfee ist mit von der Partie und versprüht ihren „magischen Schnee“ in das weihnachtliche Minden. Ein weiterer Höhepunkt für die kleinen Gäste ist die coole Kindershow: „JOKO – Warten auf das Christkind“. Mit mitreißender Musik und Showeinlagen geht es auf eine spannende Reise in die Weihnachtswelt.

Unter der Überschrift „Der mit den Löffeln tanzt …“ präsentiert an diesem Sonntag Michael Klute heitere Geschichten, Klänge und Rhythmen mit berührender Botschaft an verschiedenen Orten des Weihnachtsmarktes. Und das mobile „Weihnachtsfahrrad“ mit dem Brazzo Christmas Duo rundet das fulminante Programm am 3. Advent auf dem Weihnachtsmarkt ab.

Weihnachten ist die Zeit zum Schenken und beschenkt werden. Deshalb laden auch die Einzelhändler am verkaufsoffenen Sonntag, 11. Dezember 2022, von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr, zum weihnachtlichen Einkaufsbummel in Minden ein.

Feuer und Eis auf dem Marktplatz

Ein weiteres Highlight auf dem Weihnachtsmarkt ist die spektakuläre Solo-Feuershow von Flamma-Scaena, die am 17. Dezember ein beeindruckendes „Spiel mit dem Feuer“ auf dem Marktplatz präsentieren wird. Bereits am 4. Dezember dominiert jedoch das Eis, wenn Eisbildhauer Joachim Knorra ein besonderes Motiv schnitzen wird, das es so nur im historischen Minden gibt. Er zeigt uns seine frostige Version der Minden Saga. 

Der Nikolaus kommt

Für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher ist der Besuch vom Nikolaus natürlich das Highlight, denn am Nikolaustag, 6. Dezember, kommt er mit seinem Helfer Knecht Ruprecht zum Mindener Weihnachtsmarkt. Motorrad, Rikscha, Polizeiauto, Drachenboot, Müllauto, Trecker oder Fahrrad – bisher kam der Nikolaus in jedem Jahr mit einem anderen Fahrzeug zum Mindener Marktplatz. Mit welchem Gefährt überrascht er wohl in diesem Jahr? 

Weihnachtsmarkt am Wesertor erleben

Auch am Wesertor wird es wieder weihnachtlich. Denn hier gibt’s in diesem Jahr bei „Rouge’s“ ganz besondere Weihnachtscocktails und leckeren Langosch. Genießen kann man hier in einem besonderen Ambiente, denn der festliche Weihnachtsstern in der Tränke und die erleuchtete Mindener Stadtsilhouette laden zum Verweilen ein.

Schaufensterkonzerte am Wesertor

In diesem Jahr wird das Wesertor auch musikalisch bespielt. Drei Schaufensterkonzerte sollen das Quartier und den Leerstand mit Leben füllen. Auf dem Programm stehen “Kevin Guennoc & Friends“ (08.12), die bekannte Band “White Coffee“ (15.12) und das klassische “Duo Cantolegno“ (22.12). Von gefühlvollen Balladen, eingängigen Partyliedern, bis hin zu klassischen Melodien reicht das abwechslungsreiche Repertoire.

Großer Adventskranz auf dem Kleinen Domhof

Mit einem Durchmesser von über 5 Metern bringt auch der neue Adventskranz jeden Tag ein bisschen mehr Licht in die historische Stadt, da jeden Tag eine weitere Kerze erleuchtet wird, bis der Adventskranz am 24. Dezember in seinem vollen Glanz erstrahlt. 

Spurensuche im Digitalen Minden!

Auch in diesem Jahr ist der Mindener Weihnachtsmarkt interaktiv und virtuell vernetzt. So wird auf vielfachen Wunsch auch wieder ein Selfie-Point aufgebaut. Zudem sind im digitalen Minden Hinweise versteckt, die in Kombination den Ort auf dem Weihnachtsmarkt verraten, wo das „Goldene Plus“ versteckt ist. Mit Kombinationsgeschick und etwas Glück winken den Findern Gutscheine für analogen Genuss auf dem Mindener Weihnachtsmarkt.

„Min + din“ – Weihnachtliche Stadtführung

Zum festlichen Angebot in der Innenstadt bietet die Minden Marketing GmbH Stadtführungen durch das weihnachtliche Minden an. Umrahmt vom Gründungszitat „min + din“ an den illuminierten Stadteingängen lassen die Gästeführer/innen mit Geschichte und Geschichten die Mindener Stadtgeschichte lenbendig werden. Ausklingen sollen die Führungen im Turm der St. Martinikirche, in der der Türmer die Gäste mit Dudelsackmusik empfängt. Termine sind der 26.11., 03.12.,10.12. und der 17.12. jeweils um 15:00 Uhr. Treffpunkt für die 90-minütige Führung ist die Rathauslaube. Die Kosten betragen 6,00 € pro Person.

Das Programm zum Mindener Weihnachtsmarkt ist in Printform und digital bei der Minden Marketing GmbH (MMG) erhältlich. Weitere Informationen zum Mindener Weihnachtsmarkt bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, E-Mail: [email protected], online unter www.minden-erleben.de, auf der Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben und in der Minden-App. Foto: MMG

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=68923

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes