„Wackelzahngruppe“ ist gut vorbereitet

Bückeburg (mm-17.05.22). Gut vorbereitet werden die zukünftigen Schulanfänger der Kindertagesstätte Am Unterwallweg. In der „Wackelzahngruppe“, der Fördergruppe der zukünftigen Schulanfänger, wird unter anderem im Rahmen der Mobilitätserziehung Verhalten auf dem Bürgersteig und auf dem Schulweg geübt. Außerdem wird zusammen gekocht und gelernt.

Darüber hinaus gab es jetzt noch eine besondere Aktion. Nadine Brockhoff (Foto) und Hildegard von Thadden, Ausbilderinnen des ASB, haben die Kinder spielerisch und altersentsprechend mit dem Thema Erste-Hilfe vertraut gemacht. Über richtiges Händewaschen, kleine Schnellverbände, Notrufabsetzen und Verhalten bei Nasenbluten haben sie alles Wichtige erfragen und erlernen können. Fasziniert und voller Begeisterung waren die Kinder bei der Sache, und der Vormittag verging wie im Flug. Foto: pr

 

 

 

 

 

                                                                                            

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=65815

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes