Vortrag in der VHS: „Im Alter sicher leben – die Polizei informiert“

Landkreis (mm-13.09.23). Am Montag, 25.09., bietet die VHS Schaumburg Interessierten in der Jahnstraße 21 A, in Stadthagen, um 10 Uhr, in Kooperation mit der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg einen Vortrag darüber, wie sich vor allem Ältere vor Trickbetrügereien schützen können. Polizeihauptkommissar Henri Slaar zeigt die Gefahren an der Haustür und unterwegs, im Internet und am Telefon auf und erklärt, wie man sich gegen die Tricks der Betrüger/innen wehren kann, um nicht Opfer derartiger Straftaten zu werden. Den gleichen Vortrag veranstaltet die VHS jeweils um 10 Uhr: am 26.09. in der VHS, Klosterstraße 26, Rinteln, am 27.09. in der VHS, Schlossplatz 3, Bückeburg, am 28.09. Bahnhofstraße 67, Bad Nenndorf.

Die Teilnahme kostet jeweils 7,50 EUR. Anmeldung und Information für die Vorträge ab sofort unter 05721 7037100 oder www.vhs-schaumburg.de.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=73513

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner


Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes