Vorfreude auf eine großartige Badesaison
Anschwimmen im Bergbad

Anschwimmen 03.05.15 01Bückeburg (mm-03.05.15). Pünktlich um 11 Uhr hat Bürgermeister Reiner Brombach am Samstag die Bergbadsaison 2015 angepfiffen. Die Bückeburger Bäder GmbH hatte bei freiem Eintritt zum Anschwimmen eingeladen. Wer für sich persönlich die Badesaison noch nicht eröffnen wollte, nutzte aber schon einmal die Gelegenheit, sich eine Jahreskarte zu kaufen und bei Bratwurst und Maibowle mit anderen Schwimmfreunden auf eine sonnenreiche und schöne Bergbadsaison anzustoßen.

Anschwimmen 03.05.15 02„Wir haben lange darauf gewartet, dass der Winter, der eigentlich kein Winter war, zu Ende ist und wieder im Bergbad geschwommen werden kann“, meinte Brombach. Ein großes Dankeschön gab es vom Bürgermeister für Erik Rechenberg und sein Team dafür, dass die Vorbereitungen rechtzeitig abgeschlossen werden konnten.

„Wir freuen uns über die Anwesenheit der DLRG, hoffen aber, dass sie immer nur zu Übungszwecken hier ist und es eine Saison ohne Unfälle gibt“, so Brombach. Bei 12 Grad Lufttemperatur und 22 Grad Wassertemperatur sprangen die ersten Schwimmer ins Wasser. „Einfach toll, ein großartiges Badevergnügen, bei einer angenehmen Wassertemperatur“, freute sich Renate Barkhausen. „Wir hoffen auf den 100.000sten Besucher möglichst früh in der Saison“, meinte ein angesichts des schönen Wetters gut gelaunter Reiner Wilharm, Geschäftsführer der Bückeburger Bäder GmbH.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=17331

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes