Vorfahrt missachtet

Bückeburg (pol-14.10.21). An der Einmündung Bergdorfer Straße/Obertorstraße in Bückeburg kam es gestern gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad, wobei der
Zweiradfahrer stürzte und mit Beinverletzungen in das Klinikum Schaumburg gebracht werden musste.

Die 20-jährige Fahrerin aus dem Auetal wollte von der Bergdorfer Straße nach links in die Obertorstraße, Fahrtrichtung Stadtmitte, einfahren und übersah den von links kommenden vorfahrtsberechtigten 68-jährigen Leichtkraftfahrer aus Bückeburg.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr umgeleitet. Die Gesamtschadenshöhe wird auf mindestens 3.000 Euro geschätzt. Foto: Polizei Bückeburg

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=62222

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes