Vorbereitungen auf Hochtouren
Dorfjugend feiert Erntefest

Meinsen-Warber (mm-22.09.22). Die Dorfjugend Meinsen-Warber lädt ganz herzlich zum Erntefest am Freitag, 30. September, und Samstag, 1. Oktober, ein. Die Vorbeireitungen zum Fest laufen aktuell auf Hochtouren. Dazu wurde in den vergangenen Wochen z.B. die Erntekrone gebunden und auch vier Strohpuppenpaare am Ortseingang aufgestellt.

Bereits am kommenden Samstag, 24. September, ab 10:00 Uhr, werden die Bewohner in Meinsen- Warber persönlich beim Toltern an der eigenen Haustür zum Festwochenende eingeladen. Den Auftakt des Festes bildet dann der Tanz/Party-Abend am Freitag, 30. September, ab 20 Uhr, in der Festscheune an der Riehestraße in Meinsen.

Am Samstag findet der große Festumzug im Dorf statt. Der Start dazu ist um 13:00 Uhr beim diesjährigen Erntebauernpaar Alex und Viola am Aueweg in Warber. Von dort aus rollt der Umzug durchs Dorf, um anschließend gegen 17:30 Uhr an der Festscheune einzutreffen.

Während des Umzuges ist von 14:00 -17:00 Uhr an der Festscheune ein Kaffeetrinken, das musikalisch von der Schaumburger Trachtenkapelle begleitet wird. Am Samstagabend wird dann ab 19:00 Uhr zum Abschlussabend mit Musik und Tanz eingeladen, um gemeinsam den Ausklang der Erntefestsaison 2022 zu feiern. Foto: pr

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=68002

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes