Versammlungen am Montagabend

Bückeburg (pol-11.01.22). Im Zusammenhang mit den aktuellen Coronamaßnahmen versammelten sich am Montagabend auch im Landkreis Schaumburg erneut zahlreiche Menschen. Die Versammlungen verliefen großteils friedlich und störungsfrei.

Zur angezeigten „Mahnwache gegen rechte Querdenker/innen“ auf dem Marktplatz in Bückeburg versammelten sich friedlich bis zu 70 Personen. Ca. 250 Personen beteiligten sich an einer in sozialen Netzwerken beworbenen, aber nicht bei der Versammlungsbehörde angezeigten Versammlung von Gegnern der aktuellen Corona-Maßnahmen. Die Polizei konnte vereinzelte Versuche der Teilnehmenden, in Richtung des Marktplatzes zu gelangen, frühzeitig unterbinden.

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=63776

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes