Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Blau-Licht NEUBückeburg (pol-29.10.15). Eine 22-jährige Mindenerin befuhr am gestrigen Mittwoch mit ihrem Pkw Skoda um 17.40 Uhr die Röcker Straße in Bückeburg und beabsichtigte, nach links auf die Bundesstraße 65 in Richtung Minden abzubiegen. Dabei übersah sie wahrscheinlich eine entgegenkommende 59-jährige Pkw-Fahrerin in ihrem Mazda, die auf der Gegenfahrbahn in Richtung Bückeburg Stadtmitte fuhr.

Im Einmündungsbereich zur B 65 kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei an beiden Kraftfahrzeugen erheblicher Sachschaden entstand. Die Pkw mussten anschließend abgeschleppt werden. Die beiden Frauen wurden mit Verletzungen in das Klinikum nach Minden verbracht. Zur Reinigung der Fahrbahn wurden die Feuerwehr Röcke und die Straßenmeisterei eingesetzt. Gegen die Unfallverursacherin aus Minden wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=20650

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes