Verkehrschaos vor dem JBF Zentrum

Obernkirchen (pol-10.01.21). Zu Tageszeiten kam es am Wochenende zu erheblichem Verkehrsaufkommen auf dem Bückeberg. Zahlreiche Spaziergänger wollten die Tage im Schnee nutzen und beabsichtigten, mit ihren Pkw am Straßenrand der Zufahrt zum JBF-Zentrum zu parken.

Hierdurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, sodass zeitweise der Verkehr zum Erliegen kam. Durch Beamte des Polizeikommissariats Bückeburg mussten Verkehrsmaßnahmen getroffen werden. Nur eine kurzweilige Sperrung der K76 am Abzweig der Obernkirchener Straße konnte die Verkehrsituation auf dem Bückeberg entspannen. Corona-Verstöße konnten im Rahmen dieser Maßnahmen nicht festgestellt werden.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=57386

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes