Unter Drogen unterwegs

Bückeburg (pol-03.12.19). Am 02.12. wurde ein 38-jähriger Bückeburger, der gegen 12:35 Uhr mit seinem Pkw VW die Lange Straße in Bückeburg befuhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da hierbei festgestellt wurde, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand und zudem ein nach dem Waffengesetz verbotenes Einhandmesser bei sich führte, wurden bei dem Fahrer eine Blutentnahme angeordnet sowie entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=50311

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes