Unfallflucht: Polizei sucht Ford Transit

Ahnsen (pol-02.04.20). Am vergangenen Samstag ist ein grau/schwarzer Ford Transit gegen 17.15 Uhr in der Gemarkung Ahnsen auf der Bückeburger Straße aus Richtung Bückeburg kommend in Fahrtrichtung Ahnsen unterwegs gewesen. Der Fahrer des Kleintransporters überholte einen Motorroller und übersah offensichtlich einen entgegenkommenden 42-jährigen Kradfahrer aus Bückeburg, der sein Motorrad stark abbremsen musste und dadurch auf die Fahrbahn stürzte.

Der verursachende Fahrer des Transits entfernte sich vom Unfallort. Der Kradfahrer zog sich schwere Verletzungen durch den Sturz zu und wurde mit Verdacht auf eine Armfraktur in das Klinikum Schaumburg gebracht. Hinweise zu dem flüchtigen Ford Transit nimmt die Polizeistation Bad Eilsen, Tel.: 05722-90 63 40, entgegen. Foto: pol

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=52667

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes