Unfallflucht

Bad Eilsen (pol-08.03.23). Das parkende Auto eines Kurgastes aus Bad Eilsen ist wahrscheinlich im Zeitraum vom 19.02. bis 27.02.2023 durch einen unbekannten Pkw-Fahrer an der Fürst-Adolf-Straße in Bad Eilsen angefahren worden. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort.

Der braune Pkw Skoda, Typ Yeti, parkte während des Kuraufenthaltes in einer dortigen Parkbucht und wurde vom Geschädigten aus Papenburg am 27.02.2023 stark beschädigt vorgefunden. Insbesondere ist die linke Fahrzeugseite großflächig beschädigt worden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Mögliche Unfallzeugen können sich bei der Polizeistation Bad Eilsen, Tel.: 057222/906340, melden.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=70613

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner


Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes