Unfallflucht

Nienstädt (pol-18.11.20). Der Fahrer eines dunklen Pkw, möglichweise ausgestattet mit einem MI-Kennzeichen, beschädigte am Dienstag gegen 07.30 Uhr auf der Bundesstraße 65 in Nienstädt, Höhe Ampelanlage zur Wendthäger Straße, in Fahrtrichtung Bückeburg, beim Überholen einen Gelenkomnibus. Der Pkw berührte mit dem rechten Außenspiegel die Fahrerseite des Omnibusses und entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=56595

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes