Unfall mit verletzter Person

Blau-Licht 1Bückeburg (pol-17.02.15). Am Montag ereignete sich gegen 16.35 Uhr an der Scheier Straße ein Auffahrunfall, als ein 48-jähriger Pkw-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und auf den Pkw einer 38-jährigen Frau auffuhr. Die Frau musste ihr Fahrzeug abstoppen, weil es an dem Kreisel Scheier Straße/Hinüberstraße zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen kam. Die leichtverletzte Frau zeigte Symptome eines Schocks und hatte Schmerzen im Brustbereich. Die Schäden an den beteiligten Fahrzeugen werden von der Polizei auf insgesamt etwa 6.500 Euro geschätzt.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=15749

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes