Unbekannter entsorgt Munition

Obernkirchen (pol-23.11.23). Eine bislang unbekannte Person hat am Dienstag gegen 20.30 Uhr in zwei Mülltonnen eines Mehrfamilienhauses im Obernkirchener Sperlingsweg diverse Munitionsreste, Munitionshülsen, Magazinteile und Bleigeschosse widerrechtlich entsorgt. Vermutlich befindet sich darunter auch noch funktionsfähige Munition. Die Polizei Obernkirchen hat den Fundus sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Verstoßes nach dem Waffengesetz eingeleitet. Foto: Polizei

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=74504

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner

Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes