TVE-Aerobicgruppe feiert Geburtstag
Heide Heidmeier hat seit 35 Jahren das Sagen

Röcke (mm-04.09.18). Vor ziemlich genau 35 Jahren war Jane Fonda überall in den Medien präsent, die Fitnesswelle schwappte auch nach Deutschland über. Heide Heidmeier, die damals im TVE Röcke einige Gymnastikgruppen trainierte, wollte auf dieser Welle unbedingt mit schwimmen – die Geburtsstunde des Aerobic im TVE war gekommen. Mittlerweile zum 35. Geburtstag der Gruppe sind einige Mitglieder der Geburtsstunde über 80 Jahre alt. Noch immer machen sie Aerobic und seit Jahren auch Stepp-Aerobic – ein Zeichen dafür, wie wichtig es ist, auch im hohen Alter effektiven Sport zu treiben.

Unter dem Motto „gesunder Körper – gesunder Geist“ praktizieren jeden Donnerstag von 19.00 bis 20.15 Uhr viele Frauen Aerobic bei „ihrer Heide“ und sind hinterher fit von den Haar- bis zu den Zehenspitzen. So passiert es dann ganz schnell, dass man 35 Jahre Aerobic im TVE Röcke so richtig feiern wollte. Zuhause bei Gymnastikwartin Doris Springer wurde von „Vergnügungswartin“ Heide Everding eine Party vom Feinsten organisiert.

Für ihre Begrüßungsrede hatte Springer extra recherchiert. Im ganzen Schaumburger Land, als im gesamten Kreissportbund, gibt es keine Aerobicgruppe, die 35 Jahre lang besteht, und die vom 1. Tag an dieselbe Übungsleiterin hat (die zudem nie krank war) Die älteste Gymnastin ist mit ihren 83 Jahren vom 1. Tag an dabei.

Als Überraschungsakt erschienen an diesem Abend zwei sportlich gekleidete Damen und ließen auf sehr lustige Weise die 35 Jahre Revue passieren. Es wurde ja nicht nur jeden Donnertag ordentlich Aerobic gemacht. Die Gruppe gönnte und gönnt sich auch weiterhin jedes Jahr eine schöne Fahrt. So war man Paddeln auf der Oertze, eine sehr abenteuerliche 12,5 Kilometer lange Tour.

Auf Wellnessfarmen ließ man sich verwöhnen. Die Radtouren nach Hameln und Petershagen inklusive Übernachtungen waren sportliche Höchstleistungen. Auch die historische Gourmettour in Bad Godesberg oder die Besuche im Bundestag sowie im Landtag waren einige Highlights. Städtereisen nach Köln, Bonn, Berlin, Hamburg und Dresden wurden stets mit einer Übernachtung gebucht und waren für diese Gruppe immer etwas Besonderes.

Alle sind sich einig: „40 Jahre im TVE schaffen wir auch noch – und das natürlich mit derselben Übungsleiterin!“ Foto: pr

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=41387

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes