Technischer Defekt sorgt für kilometerlange Ölspur

(14.1.24)  Unerwünschtes B65 / Vehlener Straße

Am vergangenen Samstag meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer im Bereich B65 / Vehlener Straße in Obernkirchen eine großflächige Ölspur.

Die eintreffenden Polizeibeamten konnten feststellen, dass sich die Ölspur großflächig über den gesamten Fahrstreifen der B65 von der Einmündung Vehlener Straße in Richtung Stadthagen in die Lange Straße nach Obernkirchen zog. In Obernkirchen führte die Ölspur von der Schäferstraße wieder in die Vehlener Straße Richtung B65. Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen konnte ein 58-jähriger Obernkirchener als Verursacher ermittelt werden.

Diesem war während einer Probefahrt ein Kraftstoffschlauch am Fahrzeug geplatzt. Der Verursacher kümmerte sich bereits mit Hilfe eines ortsansässigen Unternehmens eigenständig um die Beseitigung.

Zu weiteren Schäden kam es nicht.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=81342

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner

Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes