Tag des offenen Denkmals erst in 2021

Landkreis (mm-25.05.20). Die Schaumburger Landschaft teilt mit, dass sie aufgrund der Corona-Pandemie den Tag des offenen Denkmals, der in diesem Jahr am 13. September in der Teilregion Schaumburger Wald stattfinden sollte, leider nicht durchführen kann.

Der Tag des offenen Denkmals kann als Veranstaltung, bei der mehrere tausend Menschen die Denkmale besuchen, nicht stattfinden, da das Abstandsgebot und die notwendigen Hygienemaßnahmen nicht eingehalten werden können. Die Gesundheit sowohl der Eigentümerinnen und Eigentümer, der Akteurinnen und Akteure der Denkmale als auch der Besucher stehen an erster Stelle.

Der Tag des offenen Denkmals im Schaumburger Wald ist damit aber nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben. Die Veranstaltung wird am 12. September 2021 in der Teilregion Schaumburger Wald stattfinden.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=53509

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes