Steigende Mitgliederzahlen beim SV
Goldene Ehrennadeln für Sigrid Schmolke und Georg Zwirkowski

Bückeburg (mm-05.02.23). Im Mittelpunkt einer von 40 stimmberechtigten Mitgliedern besuchten Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Bückeburg standen am Freitagabend im Versammlungsraum auf dem Schießstand Harrl die Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder sowie Wahlen zum Vorstand.

Vorsitzender Georg Zwirkowski, während der letzten Versammlung am 1. Juli 2022 erst ins Amt gewählt, konnte auf sechs Arbeitseinsätze zurückblicken. Mängel am Schießstand seien beseitigt worden. Ende August haben immerhin 23 Schützen am Königsschießen teilgenommen. Als richtig habe sich die Entscheidung des Vorstandes erwiesen, das Jahresanschießen von Neujahr auf das folgende Wochenende zu verschieben. 48 Aktive haben am „Neujahrsschießen“ teilgenommen, während in den Vorjahren die Beteiligung rückläufig gewesen sei.

Kassiererin Petra Hennemann berichtete von steigenden Mitgliederzahlen. Zurzeit gehören dem Schützenverein 339 Personen an. 23 Austritten, davon fünf Verstorbene, standen im Vorjahr 39 Neueintritte gegenüber. Zudem konnte Hennemann von einem Plus in der Kasse berichten. Jugendleiter Dierk Althoff teilte der Versammlung mit, dass aktuell vier Jugendliche im Alter von zehn bis 17 Jahren aktiv sind. Neuerdings hat der SV für Kinder und Jugendliche unter zwölf Jahren das Blasrohrschießen im Angebot.

Für weitere drei Jahre wurden Kerstin Henke zur 2. Vorsitzenden, Markus Kampczyk zum Schriftführer und Michael Findeisen zum Sportlichen Leiter gewählt. Nach vielen Jahren gibt es auch wieder eine Damenleiterin: Janina Zoltek wurde einstimmig von der Versammlung gewählt.

Reinhard Zimmer vom Kreisschützenverband hat Michael Howar für eine 15-jährige Mitgliedschaft die Ehrennadel des Verbandes in Silber überreicht. Andreas Kruppa wurde für eine 25-jährige Mitgliedschaft mit der Ehrennadel in Silber vom Deutschen Schützenverband ausgzeichnet. Die Goldene Ehrennadel für eine jeweils 40-jährige Zugehörigkeit haben Sigrid Schmolke und Georg Zwirkowski erhalten. Als Anerkennung ihrer Verdienste während der langjährigen Mitarbeit im Verein wurden der ehemalige Kassierer Heinz Hägermann und der Sportliche Leiter und frühere 2. Vorsitzende Michael Findeisen („hat Verein vorangebracht, mach‘ weiter so“) von Reinhard Zimmer mit der Kreisverdienstnadel in Silber ausgezeichnet.

Vorsitzender Georg Zwirkowski hat im Namen des Schützenvereins Bückeburg Dierk Althoff, Andreas Kruppa und Sabine Widdel mit der Silbernen Ehrennadel und Bernhard Reinecke mit der Goldenen Ehrennadel des Vereins geehrt.

Foto 1: Reinhard Zimmer (l.) ehrt Sigrid Schmolke und Georg Zwirkowski mit der Goldenen Ehrennadel.

Foto 2: Reinhard Zimmer (l.) und Georg Zwirkowski (r.) zeichnen Heinz Hägermann aus.

Foto 3: Michael Findeisen (Mitte) wird für seine Verdienste im Verein von Reinhard Zimmer (l.) und Georg Zwirkowski geehrt.

Foto 4: Bernhard Reinecke (l.) erhält vom Vorsitzenden Georg Zwirkowski die Goldene Ehrennadel des Vereins.

Foto 5: Georg Zwirkowski (r.) zeichnet Sabine Widdel (v.li.), Andreas Kruppa und Dierk Althoff mit der Ehrennadel in Silber aus.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=70099

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes