„STAFF ONLY“ machen Station im ASB-Bahnhof  

Barsinghausen (mm-17.10.23). „STAFF ONLY“ sind fünf äußerst ambitionierte Musiker aus Hannover, die sich im Sommer 2018 formierten. Gegründet wurde die Band von Rainer Kuhn, Martina Bleidorn und Gerd Konerding. Komplettiert wurde die Truppe kurz darauf durch Chantal Däubner und Uwe Tabert. Im Juli 2020 verließ Gründungsmitglied Gerd Konerding die Band. Ihm folgte kurz darauf Leif ‚Floyd‘ Drielingan.

Mit leidenschaftlich und kraftvoll arrangierten Coverversionen etlicher Rock und Pop Klassiker u.a. von David Bowie, AC/DC, Van Halen, Wishbone Ash, Tina Turner und vielen anderen, bringen STAFF ONLY die Stimmung der 70er bis 90er Jahre zurück in die Gegenwart. Besonders nennenswert sind auch die bis zu fünfstimmigen Satzgesänge der Hannoveraner, wodurch sich dem Zuhörer ein atmosphärisch breites Klangspektrum eröffnet.

Karten für das Konzert am Samstag, 28. Oktober, um 20.15 Uhr (Einlass 19.15 Uhr), gibt es im ASB-Bahnhof zum Preis von 14,- Euro im Vorverkauf oder für 17,- Euro an der Abendkasse sowie in allen Reservix Vorverkaufsstellen (zzgl. Gebühren) und online unter asb-bahnhof.reservix.de

Alle Infos zu den Konzerten gibt es auf der Homepage des ASB-Bahnhofs unter asb-bahnhof-barsinghausen.de. Für die auswärtigen Fans der Band: Die Event-Location ASB-Bahnhof findet ihr in 30890 Barsinghausen in der Berliner Str. 8. Foto: ASB

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=73980

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes