Spielvergnügen für Jung und Alt
Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen

Bückeburg (mm-16.11.21). Nach einem Jahr corona-bedingter Pause gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage im Eisstockschießen. Die neue Saison beginnt am Freitag,19. November, und endet am Sonntag, 19. Dezember.

Auf den beiden Kunststoffbahnen mit jeweils 18 Meter Länge auf dem Marktplatz vor der „Hofapotheke“ werden wieder die Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen ausgetragen. Aber natürlich können alle Sportfreunde, Jung und Alt, „nur so zum Spaß“, täglich ab 11 bis 21 Uhr oder nach Vereinbarung, auf den Bahnen spielen – überdacht und wetterunabhängig!

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Das Personal der Hofapotheke erläutert Neulingen auf Wunsch gern die Regeln. Eine Bahn kostet für eine Stunde 20,00 Euro, für zwei Stunden 30,00 Euro, jeweils für alle Spieler gemeinsam.

Anmeldungen für die Stadtmeisterschaften werden ab sofort über die Homepage www.bueckeburg-on-eisstock.de per E-Mail an: [email protected] oder telefonisch 05722 / 810 99 88 angenommen.

„Meldeschluss ist am Mittwoch, 17. November“ (wir berichteten), erinnert Detlev Puttler während eines Pressegespräches. Im Jahr 2019 waren 49 Teams am Start. „Wir haben uns lange schwer getan mit der Entscheidung, in diesem Jahr Eisstockschießen anzubieten“, betont Jenny Mohme-Xhata von der „Hofapotheke“. Man wolle draußen im Zelt in kleinen Gruppen unter 2-G-Regeln spielen, die Spieler ohne Maske, die Zuschauer mit Mund-Nasen-Schutz.

Die Startgebühr pro Mannschaft beträgt 25 Euro. Das Startgeld ist auf das Konto bei der Volksbank in Schaumburg IBAN DE48 2559 1413 0010 6240 00 unter Angabe des Mannschaftsnamens und des Ansprechpartners zu überweisen. Die gemeldeten Mannschaften können montags bis freitags bis 15 Uhr kostenlos trainieren.

Start der Stadtmeisterschaft ist der 22.11.21. Die Auslosung findet am Mittwoch, 17. November, um 18 Uhr, in der Hofapotheke statt.

„Bückeburg on Eisstock“ ist auch eine tolle Idee für eine interessante und attraktive Weihnachtsfeier in der „Hofapotheke“ mit bis zu 20 Personen – ob mit Freunden, Familie, der Abteilung oder der ganzen Firma – oder einfach nur so zum Spaß!

Buchen Sie jetzt die besten Termine. Sowohl die gesamte Spielfläche als auch die Plätze für alle Zuschauer sind überdacht, so dass jeder Termin unabhängig vom Wetter wahrgenommen werden kann.

An der Bahn gibt es in zwei Waldhütten ein passendes Angebot winterlicher Speisen und Getränke wie Punsch und Glühwein. Die „Hofapotheke“, die Marktplatzkneipe, direkt an der Bahn, bietet Ihnen ebenfalls eine attraktive Gastronomie an und hat viele tolle Angebote für Ihren Aufenthalt. Reservierungen und Anfragen zu den Eisstockbahnen: Telefon: 05722 / 810 99 88.

Foto: Werden gemeinsam das Eisstockschießen organisieren: Jennifer Mohme-Xhata und Detlev Puttler

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=62852

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes