Sonne, Schnee und gute Pisten
30 Skihasen in den Dolomiten

Skifreizeit in Dolomiten 12.04.15Bückeburg (mm-12.04.15). 30 Skihasen verbrachten ihre Skifreizeit in den Dolomiten im Großraum Corvara. Nach einer zügigen Nachtfahrt erreichte die Gruppe unter Leitung von Manfred Hohmann am Vormittag ihr Hotel in Pederoa/Wengen, in dem man schon seit 45 Jahren zu Gast ist. Nach einer herzlichen Begrüßung und einem Umtrunk wurden die Zimmer verteilt und ein Mittagessen eingenommen.

Nachmittags erfolgte die Ausgabe der Skipässe, damit alle am nächsten Morgen den Weg auf die Pisten einschlagen konnten. „Es ist dann immer ein schönes Gruppenerlebnis, wenn man gesund und erfolgreich den Skitag hinter sich gebracht hat“, berichtet Hohmann.

Manche Aktive haben während des achttägigen Aufenthalts weit über 150 Kilometer auf den Pisten der Sellarunde, dem Kronplatz und weiteren Gebieten zurückgelegt. „Nach der Skifreizeit ist vor der Skifreizeit“ lauten schon jetzt die Aussagen der Teilnehmer, die auch 2016 im März die Dolomiten ansteuern wollen.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=16938

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes