„Silbernes Jubiläum“:
Sylvia Bartz feiert 25-jähriges Jubiläum im Hause Stansch

Bückeburg (mm-29.07.23). Am 01. Juli 1998 hat Sylvia Bartz (Foto) ihre Arbeit im Hause Stansch am damaligen Geschäftssitz in Rinteln begonnen. Seitdem verantwortet sie das Depotmanagement und sorgt dafür, dass sämtliche Transaktionen in den Depots der Kunden immer korrekt verbucht sind.

Im vergangenen Jahr wurde die Digitalisierung weiter vorangetrieben und eine neue Software eingeführt. Auch hier hat Sylvia Bartz ihre Erfahrungen einfließen lassen und dazu beigetragen, dass in kürzester Zeit auf das neue Programm umgestellt werden konnte.

Durch ihren Einsatz erhalten die Kunden der Stansch Kapitalmanagement & Service GmbH seit vielen Jahren jeden Tag einen aktuellen Einblick in ihre Vermögenswerte. Darüber hinaus hält sie den Kontakt zu den verschiedenen Depotbanken und steht dem gesamten Stansch-Team auch bei Spezialfragen wie z.B. Nachlassabwicklungen immer mit ihrer Kompetenz zur Seite.

„Ohne langjährige und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie Sylvia Bartz lassen sich historische Daten nicht so reibungslos aufbereiten und in der heutigen Zeit der Digitalisierung verarbeiten. Ich bin froh, sie in unserem Team zu wissen und von ihrer Erfahrung zu profitieren.“

Das gesamte Team bedankt sich bei Sylvia für ihre hervorragenden Leistungen der vergangenen Jahre und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit! Foto: pr

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=72743

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes