Schulfest mit vielen Aktionen und Spielen
Beteiligung der örtlichen Vereine und Initiativen

GS Evesen 16.09.16 01Evesen (mm-16.09.16). Alle vier Jahre feiert die Grundschule Evesen ein Schulfest. Im Juni war es wegen der schlechten Witterung ausgefallen und in den September verlegt worden. Dieses Mal herrschte ein herrliches Sommerwetter, das über 400 Besucher anlockte. Das Fest hatte den Charakter eines großen Dorffestes; denn viele heimische Vereine und Initiativen waren vor Ort vertreten.

GS Evesen 16.09.16 03Es gab ein buntes Programm mit reichlich Aktions- und Spielmöglichkeiten wie zum Beispiel Sackhüpfen, Dosenwerfen, Riesenseifenblasen herstellen und das Erkennen von Kräutern am Geruch. Am Stand der Jugendfeuerwehr Röcke-Evesen konnten die Kinder spielerisch das Löschen üben. In der Sporthalle hatte der TVE Röcke einen Parcours aufgebaut.

GS Evesen 16.09.16 02Auf dem Schulhof zeigten die Volkstanz- und Trachtengruppe Röcke, die Rock ’n‘ Roll Formation Lollipops des TSC Blau-Gold Röcke und die Dorfjugend Evesen verschiedene Tänze, bei denen auch das Publikum zum Mitmachen animiert wurde. Der Schützenverein „Gut Ziel“ Berenbusch-Nordholz bot Lichtpunktschießen und die Fußballer des VfR Evesen ein Torwandschießen an. Der Förderverein Bückeburger Niederung unternahm Führungen über die angrenzende Streuobstwiese.

Der Verein BIGTAB war mit einem Infostand vertreten. Zudem gab es das brandneue Schul-T-Shirt käuflich zu erwerben. Erwachsene und Kinder nutzten die fröhliche Atmosphäre zum Spielen und zum Informationsaustauch. „Wir alle sind sehr stolz und froh über das gute Gelingen des Festes und allen Mitwirkenden und Helfern zu großem Dank verpflichtet“, meinte Schulleiter Frank Suchland. Foto: pr

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=27260

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes