Schuhdieb

Bückeburg (pol-14.01.20). Am Montagabend gegen 17.30 Uhr ist ein flüchtiger Ladendieb mit einem Paar Nike-Schuhe im Wert von 65,00 Euro aus einem Schuhgeschäft an der Langen Straße in Bückeburg gegangen und in Richtung Stadtkirche geflohen. Der Dieb hatte die Schuhe aus dem Karton entnommen, unter seine Kleidung oder in den mitgeführten Rucksack gesteckt und damit aus dem Haupteingang gegangen.

Angestellte des Schuhhauses konnten den Mann nicht mehr aufhalten. Es liegt folgende Personenbeschreibung vor: ca. 25 Jahre, südländische Erscheinung, ca. 170 cm groß, kräftige Statur, dunkelhäutig, Dreitagebart, schwarze Wollmütze, dunkler Parka, hellblauer Lederrucksack, weiße Kopfhörer (Stöpsel) in den Ohren, sprach Deutsch mit leichtem Akzent. Hinweise zu der Person nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 057222/9593-0, entgegen.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=51037

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes