Schützenverein ehrt Karl-Heinz Spier
Georg Zwirkowski neuer Vorsitzender

Bückeburg (mm-03.07.22). Nach sechs Jahren im Amt ist Wolfgang Vogt als Vorsitzender des Schützenvereins Bückeburg während der ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitagabend auf dem Schießstand Harrl „aus Zeitgründen“ zurückgetreten. Es sei eine spannende Zeit mit vielen Herausforderungen gewesen. Zum neuen Vorsitzenden wurde auf Vorschlag von Vogt der bisherige Sportliche Leiter Georg Zwirkowski einstimmig gewählt.

Der Vorstand wurde noch weiter neu durchgemischt. Kassierer Heinz Hägermann ist nach 24 Jahren auch von seinem Amt „aus Altersgründen“ zurückgetreten. Er habe die Arbeit gern gemacht, es sei viel erreicht worden. Petra Hennemann wurde einstimmig zur neuen Kassenwartin gewählt.

Für Zwirkowski wurde mit Michael Findeisen ein neuer Sportwart kommissarisch bis zur nächsten Mitgliederversammlung gewählt. Der bisherige 2. Vorsitzende Findeisen wird kommissarisch durch Kerstin Henke ersetzt, die ebenfalls einstimmig von den 36 Stimmberechtigten gewählt wurde.

Wolfgang Vogt hatte in seinem Rechenschafts-bericht auf die vergangenen Monate seit der  letzten Versammlung im Dezember 2021 zurückgeblickt. Mit dem Himmelfahrtsschießen habe man endlich wieder eine erste Veranstaltung durchführen können.

Kassierer Heinz Hägermann konnte von einem satten Vermögenszuwachs berichten. „Wir sind kein Sparverein“, betonte er und erinnerte daran, dass Corona-bedingt in den vergangenen zwei Jahren kaum Ausgaben getätigt wurden. Hägermann zeigte der Versammlung auf, dass der Verein in den Jahren von 2015 bis 2019 große Investitionen in Höhe von über 60.000 Euro getätigt habe.

Der Schützenverein ist um 34 Personen kleiner geworden und zählt aktuell 317 Mitglieder. In diesem Jahr, so Hägermann, konnte man aber bereits zehn neue Eintritte verzeichnen.

Als Gast hat Günter Kaspar vom Kreisschützenverband an der Versammlung teilgenommen. Er hat die schöne Aufgabe übernommen, Karl-Heinz Spier für eine 70-jährige Mitgliedschaft zu ehren! Für eine 40-jährige Mitgliedschaft wurde Jürgen Brandt ausgezeichnet.

Foto 1: Wolfgang Vogt (l.) gratuliert seinem Nachfolger Georg Zwirkowski zur Wahl und übergibt ihm den Vereinsstempel.

Foto 2: Wolfgang Vogt (l.) und Günter Kaspar (r.) ehren Karl-Heinz Spier für eine 70-jährige Vereinsmitgliedschaft.

Foto 3: Wolfgang Vogt (l.) bedankt sich bei Heinz Hägermann für sein 24-jähriges Wirken als Kassenwart.

Foto 4: Petra Hennemann ist die neue Kassenwartin des SV Bückeburg.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66612

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes