Schienenbus fährt am Sonntag

Landkreis (mm-17.08.23). Nachdem im Juli ein plötzlicher Defekt der Kraftstoffleitung für eine Betriebsstörung sorgte, ist der Schienenbus nun wieder fit. Der Förderverein Eisenbahn Rinteln-Stadthagen dankt noch einmal allen Fahrgästen für das entgegengebrachte Verständnis und die Spenden.

Jetzt ist wieder planmäßiger Start am Sonntag, 20. August; Abfahrt um 11:20 und noch einmal um 14:10 Uhr in Rinteln Nord (Gleis hinter Lidl), Rückankunft dann um 13:40 bzw. 16:34 Uhr. Eine komplette Hin- und Rückfahrt kostet für Erwachsene 18 und für Kinder von 5 – 14 Jahren 10 Euro. Für 2 Erwachsene mit bis zu 2 Kindern gibt es für 40 Euro eine Familienkarte. Fahrzeug, Bahnsteige und Toiletten sind leider nicht barrierefrei, wer jedoch einen gültigen Schwerbehindertenausweis vorzeigen kann, bekommt eine Fahrpreisermäßigung von 50 Prozent.

Teilstrecken bzw. Ein- und Ausstieg in Steinbergen, Bad Eilsen, Obernkirchen und Stadthagen sind möglich. An Bord werden kühle Getränke, Kaffee und Kuchen angeboten, aber auch auch beim MIKROFON Varieté gibt es etwas zur Stärkung. Die Fahrradmitnahme ist sehr begrenzt und nur auf vorherige Anfrage möglich (tel. 0170 6150032), sie kann nicht mehr online gebucht werden und kostet 3 Euro in bar pro Rad und Richtung.

Es können auch die Fahrkarten in bar vor Ort oder bequem online über diesen Link: https://www.freizeit-kiosk.de/historische-zuege/erworben werden. Foto: Burkhard Rohrsen

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=73163

Kommentare sind geschlossen

Unsere Werbepartner

Bäder-BBG-Logo-Blau-110428 NEU

Artikelseite Slider 300

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes