Schachtdeckel gestohlen

Bückeburg (pol-03.08.20). Aus dem Fahrradschutzstreifen der Scheier Straße in Bückeburg wurde vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein dort eingelassener Schachtdeckel entwendet. Die Polizei Bückeburg wurde von einem Verkehrsteilnehmer am Sonntag gegen 09.40 Uhr über den gefährlichen Straßenzustand informiert.

Die Beamten suchten das Umfeld ab, konnten den schweren Kanaldeckel jedoch nicht auffinden und gehen deshalb von einem Diebstahl aus. Der Bauhof der Stadt Bückeburg übernahm die weiteren Absicherungsmaßnahmen der Gefahrenstelle. Die Polizei leitete von Amts wegen ein Strafverfahren ein.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=54730

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes