Sandsäcke werden vorsorglich gefüllt

Landkreis (mm-23.12.23). Der 1. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord wurde heute Mittag alarmiert. Seit 14.00 Uhr haben die 45 Ehrenamtlichen aus den Feuerwehren Wölpinghausen, Wiedenbrügge-Schmalenbruch, Lüdersfeld-Vornhagen, Nordsehl-Lauenhagen und Sachsenhagen sowie des THW beim THW Ortsverband Stadthagen die Sandsackfüllmaschine des Landkreises Schaumburg in Betrieb genommen und füllen, vernähen und stapeln Sandsäcke auf Paletten.

Aufgrund der aktuellen Wetterlage bereiten sich die Ehrenamtlichen präventiv auf Hochwasserlagen vor. In den letzten Tagen kam es schon vereinzelt zu wetterbedingten Einsätzen in den Samtgemeinden und Städten. Foto: Lena Nerge, Kreisfeuerwehr Schaumburg Team Presse

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=75053

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes