Sachbeschädigung durch Graffiti

Bückeburg (pol-07.06.22). Über das Pfingstwochenende wurden durch unbekannte Täter die Flächen mehrerer Gebäude in der Bückeburger Innenstadt durch pinke und goldene Sprühfarbe beschmiert. Beschmiert wurden die Grundschule Am Harrl, die Parkpalette in der Ernst-Kestner-Straße sowie die öffentliche Männertoilette hinter der Stadtkirche. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bückeburg unter 05722 – 9593-0 in Verbindung zu setzen.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66093

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes