„Route 66“ spielt in der Falle:
Frühschoppen mit Live-Musik

Route 66 1Bückeburg (mm-20.3.15). „Fallen-Fritz“ Wegener wird 80, und Yvonne Dazenko ist seit zehn Jahren Pächterin der „Falle“. Genug Gründe für die Band „Route 66“, die von 1966 bis 1969 unter dem Namen „Section“ Musik machte, in der „Falle“ ein Konzert zu geben. Drei Musiker der damaligen Besetzung werden am Sonntag dabei sein: Ralf Schroeter, Bernd Hofmeister und Thorwald Hey. Dazu wird noch Moritz H. als junger „Gitarren-Gott“ angekündigt. Während des musikalischen Frühschoppens soll in der Zeit von 10 bis 15 Uhr Musik von The Beatles bis Udo Lindenberg gespielt werden.

Foto: Ralf Schroeter (v.li.), Moritz H., Bernd Hofmeister und Thorwald Hey

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=16487

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes