Radfahrer flüchtet

Obernkirchen (pol-13.01.20).Eine Funkstreife der Polizei Bückeburg wollte am Samstag gegen 01.45 Uhr einen Mann auf einem Fahrrad in Obernkirchen, Poggenort, lediglich darauf aufmerksam machen, dass er ohne Licht unterwegs ist.

Dieser flüchtete jedoch zu Fuß unter Zurücklassung des Fahrrades der Marke Serious, Typ Rockville, einem Stoffhut und einem Smartphone mit Powerbank über ein Privatgrundstück der Berliner Straße. Alle Gegenstände wurden von den Beamten sichergestellt. Warum der Mann flüchtete und wer der Eigentümer des Fahrrades bzw. der Gegenstände ist, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=51018

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes