„R“ wie Regionalstelle
Fortsetzung unserer Serie über das THW-ABC

Bückeburg (mm-02.11.21). Im Westen der Stadt Bückeburg, an der Petzer Straße gelegen, befindet sich ein eingezäuntes Gelände. „Was ist das hier? Was passiert dort?“ Drei große Buchstaben sind hier zu finden, die blau-weiß eingerahmt sind. Seit 1982 befindet sich das Technische Hilfswerk (THW) an diesem Standort. Bückeburg-Lokal setzt die Serie über das THW-ABC mit einem Bericht von Marion Waltemathe fort.

„‬R‭“‬-‭ ‬wie Regionalstelle
Die Regionalstelle,‭ ‬bis zum‭ ‬1.‭ ‬Januar‭ ‬2018‭ ‬auch Geschäftsstelle genannt,‭ ‬ist die Servicestelle für die Ortsverbände.‭ ‬Sie betreut sozusagen die Ortsverbände eines zugeteilten Bereiches.‭

Geführt von dem/der Leiter/in der Regionalstelle,‭ ‬koordinieren und verwalten die hauptamtlichen Mitarbeiter/innen die Ressourcen in Absprache mit dem oder der Ortsbeauftragten.‭ ‬Die Ressourcenplanung ist nicht nur für Unternehmen wichtig.‭ ‬Auch beim Technischen Hilfswerk können Ressourcen knapp werden.‭ ‬Zum Beispiel‭ ‬Arbeitsgeräte,‭ ‬Fahrzeuge und vor allem Menschen mit wichtigem Know-how.‭ ‬Sie müssen besonders gut geplant werden.

Die Regionalstelle‭ (‬RST‭)‬ sorgt‭ ‬dadurch‭ ‬für die Sicherstellung der Aufgabenerledigung‭ ‬sowie der‭ ‬Einsatzfähigkeit‭ ‬von den‭ ‬zugeordneten Ortsverbänden und ist Ansprechpartner für alle Behörden und Stellen oberhalb der kommunalen Ebene.

Jede RST betreut ungefähr zehn‭ ‬Ortsverbände‭ (‬OV‭)‬.‭ ‬Bückeburg gehört zusammen mit den Standorten in Burgdorf,‭ ‬Hameln,‭ ‬Hannover/Langenhagen,‭ ‬Lehrte,‭ ‬Rinteln,‭ ‬Ronnenberg,‭ ‬Springe,‭ ‬Stadthagen und Wunstorf dem Regionalbereich Hannover an.‭

Neben der Regionalstellenleitung gibt es Mitarbeiter/innen,‭ ‬die sich um unterschiedliche Sachgebiete kümmern.‭ ‬Diese gliedern sich in:‭ ‬Einsätze,‭ ‬Ausstattung und Instandsetzung,‭ ‬Information und Kommunikation,‭ ‬Sicherheit und Gesundheitsschutz,‭ ‬Ausbildung der Helfer in‭ ‬den Ortsverbänden,‭ ‬Ehrenamt,‭ ‬Helferwerbung und Bundesfreiwilligendienst‭ (‬Bufdi‭)‬.

Bei Einsätzen ist die Regionalstelle das Bindeglied zwischen zwei oder mehreren Ortsverbänden des eigenen Regionalstellenbereiches,‭ ‬gegebenenfalls auch zu anderen Regionalstellen,‭ ‬dessen Ortsverbände beteiligt sind.

Darüber hinaus berichtet und hält sie Kontakt zu ihrem übergeordneten Landesverband. Sind zum Beispiel Materialien oder Fahrzeuge defekt,‭ ‬kümmert sich die Regionalstelle in Zusammenarbeit mit dem Schirrmeister des jeweiligen Ortsverbandes oder mit dem Gerätehandwerker der RST um die Instandsetzung.‭ ‬Fahrzeuge kommen meist in externe Vertragswerkstätten.‭ Z‬usätzlich organisiert sie wiederkehrende Termine wie TÜV oder Fahrzeugservice.

Um die Helfer/innen permanent aus-‭ ‬und weiterzubilden, organisiert die RST Bereichsausbildungen etwa für Atemschutzgeräteträger/innen,‭ ‬Kraftfahrer/innen aller Art oder Feldköche.‭ ‬Auch sammelt sie den Ausbildungsbedarf ihrer Ortsverbände und leitet diesen an die THW-Ausbildungszentren für die Erstellung von Lehrgangsplänen weiter.

Im Bereich Ehrenamt und Helferwerbung wirken die Mitarbeiter/innen der RST bei verschiedenen Veranstaltungen zur Präsentation des THW und der Helferwerbung mit.‭ ‬Diese Veranstaltungen können kleine,‭ ‬regionale Feste im Bereich eines Ortsverbandes sein,‭ ‬aber auch internationale Großmessen wie‭ ‬z.B.‭ ‬Interschutz.

Die Regionalstelle hilft bei Werbekampagnen zur Helfergewinnung mit und kümmert sich ebenfalls um die vielfältige Verwaltung der Helfer/innen.‭ ‬Persönliche Qualifikationen,‭ ‬Gesundheitsuntersuchungen‭ (‬etwa für Atemschutzgeräteträger/innen‭)‬,‭ ‬Impfungen und Führerscheinbefristungen für LKW-Fahrer/innen müssen permanent auf einem aktuellen Stand gehalten werden.

Derzeit engagieren sich in Bremen und Niedersachsen über 10.000‭ ‬Helfer/innen ehrenamtlich in‭ ‬79‭ ‬Ortsverbänden.‭ ‬Im vergangenen Jahr waren es rund‭ ‬1,2‭ ‬Millionen Dienststunden.‭ ‬Darin enthalten sind‭ ‬167.000‭ ‬Stunden technische Hilfeleistung,‭ ‬22.500‭ ‬Stunden sonstige technische Hilfeleistung und‭ ‬38.000‭ ‬Stunden für Übung und Wettkampf.  ‭

Wann kommst du zu uns,‭ ‬und übst ein spannendes,‭ ‬ehrenamtliches Hobby aus‭? ‬Nimm Kontakt auf unter‭ ‬05722-285270‭ ‬oder schau dienstags von‭ ‬19‭ ‬bis‭ ‬22‭ ‬Uhr vorbei. Foto: THW

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=62560

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes