Polizei nimmt Täter fest

Blau-Licht 1Bückeburg (pol-02.01.15). In der Nacht zu Silvester konnte die Polizei in Bückeburg einen Täter festnehmen. Der 36-jährige Mann wurde von Zeugen bei einem Pkw-Aufbruch beobachtet. Die Zeugen alarmierten die Polizei, die den noch im aufgebrochenen Pkw sitzenden Mann festnehmen konnte. Da sich der Täter bei der Tatausführung leicht an Händen und Armen verletzt hatte, wurde er zunächst zur Untersuchung ins Krankenhaus Bückeburg gebracht. Nach medizinischer Versorgung und Feststellung seiner Identität wurde er von dort entlassen. Der 36-Jährige aus Hille kommt nach Auskunft der Polizei auch für einen weiteren Pkw-Aufbruch in Müsingen in Frage.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=14780

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes