Pkw im Straßengraben

Blau-Licht-NEU-300x218Seggebruch (pol-17.02.17). Nach Angaben einer 35-jährigen Frau aus Petershagen hatte sie beim Befahren der Kreisstraße 16 in Seggebruch offenbar die Straßenführung falsch eingeschätzt und landete am Donnerstag um 06.30 Uhr mit ihrem Pkw Skoda im Straßengraben. Sie hatte beim Durchfahren einer scharfen Rechtskurve auf der Straße Zu den Höfen vermutlich die Orientierung verloren und kam nach links von der Fahrbahn ab. Die Frau wurde mit mehreren Verletzungen am Oberkörper mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Stadthagen gefahren. Der Pkw musste mit einem Abschleppunternehmen aus dem Graben geborgen werden. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von mindestens 4.000 Euro.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=30035

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes